Zurück zur Startseite!
Newsletter und Mailinglisten
Freitag, den 15.12.2017
Auswahl
Hilfe Startseite
Kleingedrucktes
Allgemeine Hilfe
List-Promotion
Listenumzug
Tipps
List-Admin Hilfe
Listen-Administrator-...
Listen-Einstellungen
Grundeinstellungen
WWW URLs
Kopf- und Fußzeilen
Sicherheit für Teil...
Sicherheit der List...
Bestätigungen
Moderation
Passwort benötigt
Moderiert
Freischaltungsanza...
Freischaltungs-Tag
Freischaltungs-Zeit
Nicht-Teilnehmer k...
Lehne Email-Beiträ...
Erlaube Cross-Post...
Erlaube Posting id...
Cross-Postings und...
Tägliches Email-Li...
Max. Anzahl Zitate
Erlaube leere Betr...
Tochter-Listen
Dokumente
Limitierung
Email Header
Archivieren
Error-Mail Behandlu...
Teilnehmer löschen
Information
Verschiedenes
Teilnehmer
Moderation
Listendokumente
Action Phrases
Eingehende Email
Ausgehende Email
Auswahl
Cross-Postings und Duplikate

Wenn cross-posting (engl., das Versenden des gleichen Beitrags an mehrere Mailinglisten) erlaubt ist, legt diese Einstellung fest, wie diejenigen Teilnehmer, die zu mehreren Listen gehören, die Beiträge erhalten.

Beispiel: Wenn ein Beitrag an zwei Listen gesendet wird und eine Person nimmt an beiden teil (mit der gleichen Email-Adresse), dann wird sie den Beitrag zweimal erhalten. Dies ist die voreingestellte Option ("Cross-postings sollen an die angezeigten Empfänger ausgeliefert werden").

Oft jedoch ist es ratsam, jedem Teilnehmer nur eine Kopie des Beitrages zukommen zu lassen. Die Option "Stelle sicher, dass mehrere Kopien von Cross-postings gelöscht werden" ermöglicht dies.

Diese Funktion kann anhand eines Beispiels erläutert werden. Sie betreiben mehrere Mitteilungs-Listen, über die Sie Beiträge zu verschiedenen Themen versenden. Die Listen heißen z.B. "Ziegenzucht", "Ziegenmilch", "Skat-Turnier" und "Neuronale Netze". Sie haben eine interessante Meldung über neue Fortschritte bei der Ziegenzucht, die u.a. zu einer deutlichen Verbesserung der Ziegenmilchqualität führen könnten. Diese Meldung würde sehr wahrscheinlich die Teilnehmer sowohl der "Ziegenzucht" als auch der "Ziegenmilch"-Listen interessieren. Wenn Sie die Meldung an beide Listen verschicken, erhalten alle, die Teilnehmer beider Listen sind, die Meldung gleich zweimal - einmal von jeder Liste - ein (durchaus gewolltes) "cross-posting" also.

Wenn Sie die Option "Stelle sicher, dass mehrere Kopien von cross-postings gelöscht werden" auswählen, können Sie dafür sorgen, dass alle Teilnehmer die Meldung nur einmal erhalten. Die Meldung, die sie erhalten, kommt von der ersten Liste, an die Sie die Meldung schickten. Wenn Sie also die Meldung zuerst an "Ziegenzucht" und dann an "Ziegenmilch" senden, erhalten Teilnehmer bei beiden Listen die Meldung über "Ziegenzucht".

Diese Funktion kann aber nur eingesetzt werden, wenn Sie die Option Erlaube Cross-Posting auf "Ja" gesetzt haben.


©2015 http://www.kbx.de            Startseite          bestellen          Preise             Hilfe            Kontakt