Zurück zur Startseite!
Newsletter und Mailinglisten
Samstag, den 16.12.2017
Auswahl
Hilfe Startseite
Kleingedrucktes
Allgemeine Hilfe
List-Promotion
Listenumzug
Tipps
List-Admin Hilfe
Listen-Administrator-...
Listen-Einstellungen
Grundeinstellungen
WWW URLs
Kopf- und Fußzeilen
Sicherheit für Teil...
Sicherheit der List...
Bestätigungen
Moderation
Dokumente
Limitierung
Email Header
Archivieren
Error-Mail Behandlu...
Teilnehmer suspend...
Hold Benachrichtig...
Hold Benachrichtig...
Hold-Dokument
Bounce-Zähler Reset
Bounce Limit
Teilnehmer löschen
Information
Verschiedenes
Teilnehmer
Moderation
Listendokumente
Action Phrases
Eingehende Email
Ausgehende Email
Auswahl
Hold-Dokument

Wenn ein Listen-Teilnehmer zuviele 'Bounces' (unzulieferbare Emails) verursacht, kann sein Teilnehmer-Status auf "hold" (suspendiert) gesetzt werden. Der Listserver setzt dann automatisch die Listenmitgliedschaft für die Adresse aus und verschickt keine weiteren Mails.

Der Listserver kann an Listen-Teilnehmer, die auf "hold" gesetzt worden sind, eine Email-Benachrichtigung schicken, die sie darüber informiert und ihnen mitteilt, wie sie wieder Listen-Beiträge erhalten können. In der Regel braucht der betroffene Listen-Teilnehmer einfach eine Email an unhold@[Name Ihres Listservers] zu schicken, um wieder aktiv an der Liste teilnehmen zu können. Diese Mail muß natürlich von der betroffenen Email-Adresse geschickt werden.

Über diese Einstellung wird das Dokument festgelegt, das als Benachrichtigung über den "hold"-Status an Listen-Teilnehmer geschickt wird. Dieses Dokument ist vom Typ "about" und muß im Menü unter "documents" erstellt werden.


©2015 http://www.kbx.de            Startseite          bestellen          Preise             Hilfe            Kontakt